Veloroute Dättnau - Töss! Deine Unterschrift zählt!

 

In den letzten 25 Jahren hat sich die Bevölkerung im Dättnau auf 3500 Einwohner verdoppelt. Nach wie vor existiert keine sichere und schnelle Veloroute nach Töss. Das Fahrverbot im Auenrainstutz kann aus Sicherheitsgründen nicht aufgehoben werden. Der jetzige Veloweg über die Dättnauer - zur Steig - und dann entlang der Zürcherstrasse, ob links oder rechts der Autobahn, ist gefährlich und stellt v.a. für die Bewohner des oberen Dättnaus einen deutlich längeren Weg dar. 

Die Petition kann von allen Personen unterstützt werden, unabhängig von Alter und Nationalität.
 

Bitte Petitionsbogen (auch wenn nur teilweise ausgefüllt) zurücksenden bis 14. September 2018 an:
Maria Wegelin, QVDS Ressort Verkehr, Julie-Bikle-Strasse 46, 8406 Winterthur



 

Es hat noch ein paar Plätze!

Lust viel Spass zu erleben? Am 26./27. Mai geht's los und wir freuen uns auf ein erlebnisreiches und tolles Weekend! Melde Dich bei: 

Katja Di Marino, ak(at)daettnau.ch